Sie sind hier:

OGS-Haus

Verzahnung Vor- und Nachmittag

Hausaufgaben

Mittagessen

Arbeitsgemeinschaften

AG-Plan

Experten-Workshop

Experten-Workshop - Weltall

Ritterfest

Projekt Finne

Vogeltränken

Kartoffelfeuer 2016

Minigärten

Wir basteln Regenwürmer

Freizeitspaß mit bunten Eiskugeln

AG-Leiter-Abend

AG-Projekttage 2018

Ferienspiele

OGS-Projekte

Wettbewerbe

Spende des Frauenkarnevals

Advent: Vorbereitung auf Weihnachten

Offene Gartenpforte

Allgemein:

Startseite

Haftungsausschluss

Letzte Änderung

Sitemap

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

Leitung Herr Hermes

In unserem Schugarten werden wir im Herbst die Erdbeerpflanzen bzw. die -ableger neu verpflanzen und Frühjahrsblumenzwiebeln setzen. Auch kann man jetzt Obststecklinge einsetzen. Bei gutem Wetter müssen wir Unkraut jäten.

Da es im Winter nicht viel Arbeit im Schulgarten gibt, werden wir die Beete winterfest machen. Je nach Wetter wird der ganze Garten gegraben und der Kompost, der sich im Laufer des Jahres ansammelt, untergearbeitet.

Wenn wir nicht draußen arbeiten können, machen wir ein bisschen Theorie:

Durch eine Zusammenarbeit mit der Koch-AG sollen das geernteten Gemüse und die Salate schmackhaft zubereitet werden.

Nach der Ernte unseres eigenen Obstes (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren) gönnen wir uns auch einmal eine Pause, um die leckeren Sachen zu essen. Größere Mengen können zu Marmelade oder Obstsalat verarbeitet werden.

Bei der Arbeit sieht man immer wieder Neues und probiert Alternativen aus, weil in jedem Jahr bestimmte Produkte besonders gut, andere wiederum gar nicht so gut gedeihen. Das hängt eben von vielen Faktoren ab.

Im Frühjahr geht unsere Gartenarbeit dann richtig los, indem wir die Beete graben und für die Einsaat vorbereiten, wenn das nicht schon im Winter geschehen ist. Vorher müssen die Gartengeräte hergerichtet werden und die Anzuchtkästen für Sämereien vorbereitet werden. Ins Beet säen wir Möhren, Radieschen, Erbsen, Bohnen und Salat. Bei Trockenheit dürfen wir das Gießen nicht vergessen.

Unsere Kräuterkästen müssen ebenfalls zurückgeschnitten und unkrautfrei gemacht werden.

Kartoffelfeuer

Als unsere Kartoffeln geerntet werden konnten, haben wir zusammen mit der Koch-AG ein Kartoffelfeuer gemacht und unsere eigenen Kartoffeln mit leckerem Kräuterquark zubereitet. (siehe gesonderten Bericht!)

Bau eines Tipis

Zusammen mit Herrn Hensen haben wir in unserem Garten ein Tipi gebaut. (siehe gesonderten Bericht!)