Sie sind hier:

Strom im Unterricht

Fußball

Flammengeister

Besuch einer Moschee

Seder-Feier

Lesenacht

Namensfest Martinus-Schule

Rauminhalte

Erntedank

Englisch in der Klasse 2 a

Mathematik

Flowventure: 1. Preis

Maße und Gewichte

Bunt ... und hoch hinaus!

Klassenfahrt des 4. Schuljahres

Allgemein:

Startseite

Haftungsausschluss

Letzte Änderung

Sitemap

Kontakt

Impressum

Klasse 3

Im letzten Herbst hat die Klasse 3 mit ihrer Klassenlehrerin Frau Dahm statt eines Ausflugs die Erlebnispädagogen „flowventure“ nach Orsbeck eingeladen und sie haben einen Tag miteinander verbracht. Ziel war die Stärkung der Gemeinschaft.

Frau Dahm hat in der Folge die Ergebnisse dieses Tages mit ihrer Klasse nachbereitet und diese immer wieder eingeschickt und damit an einem Wettbewerb teilgenommen. Die Klasse 3 hat nun den ersten Platz gemacht.

Wir haben mit den Daumen die Spiele nach Spaßfaktor reflektiert.

Jedes Kind hat für sich selbst reflektiert: „Was hat mich an dem Tag stark gemacht?“ Das haben wir auf bunte Streifen geschrieben. 
Diese haben zusammen den Unterbau unseres Schiffes ergeben: Jedes einzelne Kind ist mit seinen Stärken Teil der Gemeinschaft. 
Im Segel haben wir festgehalten, was unsere Gemeinschaft antreibt und erhält: Was haben wir mit flowventure bezüglich der Stärkung unserer Klassengemeinschaft gelernt?

Abschließend haben wir nun zu Beginn des dritten Schuljahres „Ankerpunkte“ für unseren Klassenalltag gesammelt. D. h. wir haben auf Grundlage der vier Bausteine von flowventure (Verantwortung übernehmen, Kommunikation, Vertrauen/Respekt, Teamarbeit) Klassenregeln entwickelt und diese in Form eines „Anker-Mobiles“ nun im Raum aufhängen.