Sie sind hier:

Strom im Unterricht

Fußball

Flammengeister

Besuch einer Moschee

Seder-Feier

Lesenacht

Namensfest Martinus-Schule

Rauminhalte

Erntedank

Englisch in der Klasse 2 a

Mathematik

Flowventure: 1. Preis

Maße und Gewichte

Bunt ... und hoch hinaus!

Klassenfahrt des 4. Schuljahres

Allgemein:

Startseite

Haftungsausschluss

Letzte Änderung

Sitemap

Kontakt

Impressum

Die Lesenacht der Klassen 4a und 4b fand in der Nacht von Donnerstag, den 27. auf Freitag, den 28.11.2014 statt.
Sie begann um 20:00 Uhr. Als alle da waren, haben wir zuerst eine Nachwanderung durch die Schule gemacht.
Als wir wieder zurück waren, haben wir alle unsere Bücher vorgestellt. Zuerst haben wir ca. 30 Minuten gelesen, dann hat Frau Wibbeke, unsere Lehrerin, zum Abendbuffet gerufen.

Nils Lengersdorf

Lesen in der Schule

Hallo, ich heiße Seher und wollte euch einmal etwas über unsere Lesenacht schreiben.

Am Donnerstag, den 23.November 2014, haben sich die Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen zusammen mit unseren Lehrerinnen, Frau Dahm und Frau Wibbeke, am Abend in der Schule getroffen.
Wir alle hatten Bücher mit, denn es war ja eine Lesenacht, aber auch Sachen zum Schlafen und etwas zum Essen und zum Trinken.

Zunächst haben wir unsere Betten gebaut, weil wir in der Schule übernachten durften.

Wir, die Klasse 4 b, haben uns dann mit Frau Dahm in unseren Klassenraum zurückgezogen. Frau Dahm hat uns aus einem Buch vorgelesen. Anschließend haben wir einen Rundgang durch unsere Schule gemacht. Das war spannend, denn wir sind noch nie im Dunkeln durch die Schule gegangen.

Nach diesem Spaziergang haben wir etwas gegessen und getrunken. Dann durften wir so lange lesen, bis uns die Augen zufielen. Natürlich haben wir zwischendurch auch miteinander erzählt.

Am anderen Morgen waren alle totmüde, aber wir bekamen ein tolles Frühstück, bei dem auch unsere Klassenpflegschaftsvorsitzende, Frau Jütten, mitgeholfen hat.

Seher Üdül