Sie sind hier:

Strom im Unterricht

Fußball

Flammengeister

Besuch einer Moschee

Seder-Feier

Lesenacht

Namensfest Martinus-Schule

Rauminhalte

Erntedank

Englisch in der Klasse 2 a

Mathematik

Flowventure: 1. Preis

Maße und Gewichte

Bunt ... und hoch hinaus!

Klassenfahrt des 4. Schuljahres

Allgemein:

Startseite

Haftungsausschluss

Letzte Änderung

Sitemap

Kontakt

Impressum

Sachunterricht in der Klasse 4 a

Thema: Elektrizität

Hallo, ihr Kinder da draußen!

Wir sind echt fertig...so viel Arbeit!!!
Wir, - das sind die Kinder der Klasse 4a!

Innerhalb unseres Sachunterricht-Themas `Elektrizität` mussten wir uns nämlich ganz intensiv mittels einer Kartei Basiswissen aneignen:Was sind Energieträger?Wofür brauchen wir Strom?Sicherer Umgang mit Strom!Batterie- und Glühlampenmodelle!StromkreiseWer ist Edison?Maßeinheiten in der Elektrizität!
Dazu probierten wir in Experimenten unglaublich viel aus. Jedes Mal, wenn in einer Gruppe ein Lämpchen leuchtete, ging ein großes AAAAHH! durch die Klasse. Und wenn etwas nicht funktionierte, mutierten alle zu Elektrikern und jeder hatte einen Problemlösungsvorschlag!

Nachdem wir also technisch fit waren, machten wir den Vorschlag, Zimmer aus Kopierpapier-Kartons zu bauen und mit Glühlämpchen zu bestücken.
Es entstanden in Gruppenarbeit viele tolle Räumchen:DachbodenBadezimmerKellerWohnzimmerWG-ZimmerKücheÜberall leuchtete es : Fernseher, Stehlampen, Deckenbeleuchtungen, offene Kamine und vieles mehr.

Durch die Atomkatastrophe in Japan haben wir uns besonders mit dem Thema Atomenergie auseinandergesetzt. Da jeder Schüler 6 Wochen lang täglich eine Zeitung erhielt, konnten wir uns super über die Entwicklung in Japan informieren. So entschieden wir in vielen Diskussionen, dass die alternativen Energien vielleicht doch besser für unsere Erde sind.
Vor diesem Hintergrund bauten wir aus unseren Häusern die Batterien aus und Solaranlagen ein.
Niklas hat sogar mit seinem Onkel eine kleines Windrad mit Dynamo gebaut. Die unten angebrachte und angeschlossene Taschenlampe brannte tatsächlich, als wir die Windflügel drehten.

So, jetzt müssen wir Schluss machen. Wir tüfteln nämlich an der Lösung unseres nächsten Problems, das uns unsere Lehrerin Frau Wibbeke aufgebrummt hat! Eine Brücke aus Papier!

Viel Spaß beim Anschauen unserer Bilder!
Eure Klasse 4a

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.